April 2018

+++In diesem Jahr finden keine Burgfestspiele statt+++

Erstmalig in der 52- jährigen Geschichte der Burgfestspiele finden in diesem Jahr keine Festspiele statt. Aus Krankheitsgründen gibt es Schwierigkeiten mit der Besetzung, die nicht vorhersehbar waren. Auf Grund der zu kurzen noch verbleibenden Zeit bis zum geplanten Premierentermin, ( vorgesehen war der 22. Juni ) kann kein Ersatz einstudiert werden. Auch eine Umbesetzung, Kürzung oder Auswahl eines anderen Stückes kann so schnell nicht mehr realisiert werden. Mit großem Bedauern teilt das der Vorstand der Burgfestspieledies mit, findet aber leider keine andere Möglichkeit.

Das vorgesehene Schauspiel :"Der aufhaltsame Aufstieg des Aturo Ui" , von Berthold Brecht, wird in der kommenden Saison 2019 zur Aufführung kommen. In Absprache mit dem gesamten Ensemble und dem Regisseur, Simon Rösch, wird die angefangene Inszenierung verschoben. Die bereitsvergebenen Freikarten, Gutscheine und Verlosungskarten zur Premiere, verlieren ihre Gültigkeit nicht und können im nächsten Jahr eingesetzt werden.

Es wäre schön, wenn diebisherigen Besucher die Festspiele auch in der Zukunft aufsuchen und damit die Festpiele Rötteln auf der Burg in Lörrach weiter unterstützen.

gez. Gilbert Rottmann
Erster Vorsitzender